3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 29. Juli 2021, Nr. 173
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
17.12.2015 / Inland / Seite 5

Outsourcing als Prinzip

Arbeiter des Botanischen Gartens der Freien Universität in Berlin kämpfen gegen Entlassungen

Wladek Flakin

Ihr redet heute über mich und meine Zukunft.« Das steht auf dem bananengelben T-Shirt von Lukas Schmolzi, Arbeiter beim Botanischen Garten in Berlin. Betriebsratsvorsitzender Schmolzi ist mit mehreren Dutzend Kollegen zu einer Sitzung des Kuratoriums der Freien Universität (FU) Berlin erscheinen.

Der Botanische Garten gehört zur FU, aber ein großer Teil seiner Belegschaft nicht. Seit 2007 werden Reinigung, Technik und Besucherservice von einer Tochtergesellschaft ausgeführt, die zur FU gehört. Dadurch verdienen die Beschäftigten bis zu 72 Prozent weniger als ihre Kollegen, die zur Universität gehören, für die gleiche Arbeit.

Und jetzt soll es noch eine zweite Stufe des Outsourcings geben: Die Aufgaben sollen an Fremdfirmen vergeben werden, was betriebsbedingte Kündigungen für 31 Arbeiter bedeuten würde. Ob dadurch Kosten gespart werden können, ist nicht klar. So wurde im Bereich der Technik ein Leiharbeiter eingesetzt. Dieser verdiente aber 2,50 Euro die St...

Artikel-Länge: 3672 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!