75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 6. Dezember 2021, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
31.01.2002 / Ausland / Seite 0

Was tun gegen die Macht der Konzerne?

Kampagnen zur Rechenschaftslegung. Positionspapier von CorpWatch und Global Exchange, NGOs aus den USA

Heute beginnt im brasilianischen Porto Alegre der Weltsozialgipfel der globalisierungskritischen Bewegung. Nach dem jüngsten Kollaps der argentinischen Wirtschaft bilden die Kritik der Konzerne und Forderungen zur Kontrolle ihrer Macht einen Hauptschwerpunkt der Debatte. Wir veröffentlichen zwei exemplarische Positionspapiere. Das erste dokumentiert die Position von CorpWatch, einer NGO aus den USA, die für die Rechenschaftspflicht der Konzerne in Fragen der Menschenrechte, der gewerkschaftlichen Arbeit und des Umweltschutzes arbeitet, und der multikulturellen Menschenrechtsorganisation Global Exchange, die für weltweiten Umweltschutz sowie für politische und soziale Gerechtigkeit eintritt. Das zweite umreißt die Positionen der lateinamerikanischen Gewerkschaften des Mercosur, dem Vereinigten Markt des Südens, dem Argentinien, Brasilien, Uruguay und Paraguay angehören.

***

Es ist ausführlich belegt und unter den Teilnehmenden am Weltsozialforum bre...



Artikel-Länge: 9940 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €