75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 1. Dezember 2021, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
12.01.2002 / Inland / Seite 0

Treffen der »Welt-Kriegselite«

Linke Gruppen planen Großdemonstration gegen die Münchner Sicherheitskonferenz

Nick Brauns

Nahezu unbemerkt von der großen Öffentlichkeit, lediglich begleitet von interessierten Journalisten und einigen Dutzend Demonstranten aus der Friedensbewegung, findet alljährlich in München die Wehrkundetagung statt. Auch vom 1. bis 3. Februar 2002 wollen sich wieder NATO-Generalsekretär George Robertson, die Außen- und Verteidigungsminister der NATO- und EU-Staaten sowie rund 200 hochrangige Militärs, Politstrategen und Rüstungslobbyisten zur wichtigsten militärpolitischen Konferenz der westlichen Welt im Nobelhotel »Bayerischer Hof« zusammenfinden. Die Wehrkundetagung – erst vor einigen Jahren in »Münchner Konferenz für Sicherheitspolitik« umbenannt – ist kein medienwirksamer Vorzeigegipfel, sondern ein Arbeitstreffen, bei dem die Militärstrategie des Westens diskutiert und entwickelt wird. Auch Differenzen innerhalb der Bündnisse – im vergangenen Jahr zum Beispiel über das US-Raketenabwehrprogramm – kommen auf der Tagung zur Sprache. Die eigentliche Be...

Artikel-Länge: 5685 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €