1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 15. / 16. Mai 2021, Nr. 111
Die junge Welt wird von 2519 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
14.05.2014 / Ratgeber / Seite 14

Weniger Retouren oder mehr Monopolisierung?

Bisher konnten in der Bundesrepublik online oder im Versandhandel bestellte Waren ab einem Wert von 40 Euro – etwa, wenn sie dem Kunden nicht gefielen – zu Lasten des Händlers zurückgeschickt werden. Ab 13. Juni aber ist es auch hiesigen Verkäufern erlaubt, bei einem Widerruf des Kunden solche Kosten den Besteller tragen zu lassen, wenn er denn daüber informiert wurde. Begründet wurde das entsprechende Gesetz mit der Vereinheitlichung von Verbraucherrechten in der EU. Eine Verschlechterung für den hiesigen Konsumenten – vielleicht aber auch ein paar weniger Lieferfahrzeuge, die mit Reifenabrieb und Auspuffgasen nicht nur die Gesundheit von uns Menschen belasten.

Wahrscheinlicher aber ist, daß der Konzentrationsprozeß bei den Onlinehändlern mit der Regelung weiter befördert wird. Denn die größten sind in der Lage, »aus Kulanz« dem Besteller gegenüber auf dieses Geld zu verzichten. Im Sommer vergangenen Jahres, als der Bundestag die Regel...

Artikel-Länge: 4614 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €