Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Sa. / So., 1. / 2. October 2022, Nr. 229
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
21.01.2014 / Sport / Seite 16

Aneinander vorbei

Aus den Unterklassen

Gabriele Damtew
Gern brüsten sich DFB und DFL mit der einmaligen Atmosphäre in deutschen Stadien, mit Zuschauerrekorden und starken Vereinsstrukturen. Zurückzuführen sind diese Errungenschaften zum großen Teil auf die Mitspracherechte der deutschen Fangemeinden, deren lokale wie überregionale Organisationstalente, deren Zusammenarbeit über alle Parteilichkeit hinweg. Am Wochenende tagte zum zweiten Mal der Fankongreß im ehemaligen Berliner Kino Kosmos: Der Rede- und Diskussionsbedarf schien groß. Es gab 700 Anmeldungen aus 80 Vereinen, etwa 150 mehr als noch vor zwei Jahren. Nach dem damaligen Kongreß hatten sich die Fronten zwischen Fußballanhängern auf der einen Seite und DFB und Polizei auf der anderen verhärtet. Ein »Sicherheitskonzept« wurde ohne die Vertreter der Fan-Netzwerke entwickelt, Ende des Dialogs.

Unter dem Motto »Fanfreundliches Stadionerlebnis: Wie Fans den Fußball wollen« hatte sich die Initiative »ProFans« diesmal mit »Unsere Kurve« eine Streitmacht a...

Artikel-Länge: 3561 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €