75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Tuesday, 29. November 2022, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.11.2013 / Ausland / Seite 7

Trommeln gegen Le Pen

Niederlande: Protest gegen Besuch der französischen Ultrarechten angekündigt

Gerrit Hoekman
Es wird laut werden heute nachmittag in Den Haag. Die niederländische Antifa hat um 13 Uhr zum Protest aufgerufen. Mit Trommeln und Trillerpfeifen wollen sie ihren Unmut über den Besuch der französischen Ultrarechten Marine Le Pen aus­drücken. Die Chefin des »Front National« kommt auf Einladung ihres niederländischen Gesinnungsgenossen Geert Wilders, des Vorsitzenden der »Partei für die Freiheit« (PVV), in die Stadt. Beide wollen über eine Zusammenarbeit ihrer Organisationen auf europäischer Ebene reden.

Wilders versucht seit Anfang des Jahres, eine gemeinsame rechtsnationale Fraktion für das neue Europaparlament zu schmieden, das im kommenden Mai gewählt wird. Es wäre die erste seit 1994. Bislang waren die Bemühungen immer gescheitert. Diesmal soll alles anders werden, dafür hat sich Wilders auf eine Anbiederungstour durch diverse EU-Staaten begeben. Im April traf er sich mit Le Pen in Paris zum Essen. »Sie ist eine beeindruckende Frau«, war der Niederl...

Artikel-Länge: 4563 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk