75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
24.11.2000 / Thema / Seite 0

Die UNO und der Zionismus

Die UN-Resolution von 1975, ihre Hintergründe und Haken

Norman Paech

Die Kritiker, die in den Osloer Verträgen nie eine reale Friedensperspektive gesehen haben, sind leider nachhaltig bestätigt worden. Der lange beschworene »Friedensprozeß« ist zerstört und das Konzept von Camp David und Wye Plantation gescheitert. Der Druck der Amerikaner auf Arafat muß kaum zu ertragen gewesen sein: Der Präsident der Palästinenser klagte nachher, die zwei Wochen in Camp David seien für ihn schlimmer gewesen als die zwei Monate der Belagerung Beiruts und der israelischen Luftangriffe im Sommer 1982. In der Mangel von Clinton und Barak hatte er sich verzweifelt dagegen gewehrt, ein Besatzungsstatut als Friedensregelung anzuerkennen und auch noch zum langen Arm für dessen Durchsetzung degradiert zu werden.

Die UN-Menschenrechtskommission hat Israel eben jetzt zum wiederholten Mal wegen schwerer und massiver Verletzungen der Menschenrechte verurteilt, und die UN- Kommission für die Rechte der Palästinenser hat Israels Weigerung, die Norme...

Artikel-Länge: 13643 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €