3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
25.05.2012 / Feminismus / Seite 15

Den Fallen des Parlamentarismus getrotzt

Kersten Artus hat die eindrucksvollen Reden der Hamburger KPD-Politikerin Magda Langhans veröffentlicht

Anja Röhl
Meine Herren und Damen!« – so begann Magda Langhans (1903–1987), eine Abgeordnete der KPD im Hamburger Rathaus, jeweils ihre Reden. In bewußter Umkehrung der geläufigen Floskel gab sie hier aus Höflichkeit zuerst die Herren an. Langhans war schon 1932 ins Parlament der Hansestadt gewählt worden. In der Nazizeit leistete sie Widerstand und verbrachte sechs Jahre im Zuchthaus. 1946 wurde sie erneut Mitglied der Bürgerschaft und wirkte dort bis 1952 erneut als einzige Kommunistin.

Parlamentarischer Kampf ist vielen Linken ein Dorn im Auge, weil sie seit Einführung desselben immer die gleichen negativen Erfahrungen damit machen: Er hält nicht, was er verspricht. Er soll Garant der Demokratie sein, aber er scheint wirkliche Demokratie, nämlich den Einfluß des Volkes auf die Entscheidungen der Mächtigen und Großen eines Landes, eher zu verhindern. Angesichts des Lobbyismus der Besitzenden und Wirtschaftslenker sind Parlamente oft nicht mehr als ein...

Artikel-Länge: 5084 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!