75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 1. Dezember 2021, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
29.07.2000 / Ausland / Seite 0

Erneuerung des Landes

Wahlen in Venezuela. Präsident Hugo Chávez will soziale Revolution fortsetzen

Alvaro Cabrera, Caracas

»Nur Gott kann mich aufhalten, doch er tut es nicht, denn Gott steht auf seiten der Revolution!« Gewohnt selbstbewußt spricht Hugo Chávez zu seinen Anhängern. Zu Tausenden kommen sie zu seinen Wahlveranstaltungen und feiern »ihren Präsidenten«. »Mit Chávez regiert das Volk«, lautet der Slogan der Kampagne des jungen Präsidenten Venezuelas, und kaum jemand bezweifelt, daß der umstrittene Populist erneut das Mandat erhält, den strategisch wichtigen Erdölstaat auf seine eigenwillige Art und Weise zu regieren.

Am Sonntag finden in Venezuela Präsidentschafts- und Parlamentswahlen statt. Es ist der vorläufige Abschluß der Erneuerung des politischen Systems, die mit dem Amtsantritt von Hugo Chávez im Februar 1999 begann und dem Land eine neue Verfassung bescherte. Der frühere Oberst, der 1992 einen Putsch versucht hatte, war zuvor mit 56 Prozent zum Staatsoberhaupt gewählt worden. Jetzt will er sich für weitere sechs Jahre im höchsten Staatsamt bestätigen lassen...

Artikel-Länge: 5067 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €