Gegründet 1947 Mittwoch, 25. November 2020, Nr. 276
Die junge Welt wird von 2435 GenossInnen herausgegeben
07.12.2011 / Feuilleton / Seite 12

Blende 2011

21. jW-Fotowettbewerb • Die Preisträger

Liebe Leserinnen und Leser,

die Jury hat getagt und wie alljährlich wird Anfang Dezember das Geheimnis um die Preisträger unseres Fotowettbewerbs gelüftet. Die Bilder von Yannick Becker, dem Gewinner im Jugendwettbewerb, stehen stellvertretend für viele Einsendungen, die uns 2011 erreichten. Nicht nur das Thema »Gesicht zeigen« veranlaßte viele von Ihnen, sich den Schwierigkeiten der Porträtfotografie zu stellen – und das mit Erfolg. Unsere Preisrichterinnen und -richter – Nora Krause aus dem jW-Aktionsbüro, die Fotografin Gabriele Senft, Belinda Wolff aus der jW-Anzeigenabteilung, jW-Bildredakteur Daniel Hager und der Fotograf Andreas Domma – fanden jedenfalls so viele ausdrucksstarke Abbildungen von Menschen wie selten und sprachen ihnen eine Anerkennung zu.

Themen wie »Auf der Straße«, »Gesicht zeigen«, »Reise um den Globus« und »Zusammenhalt – durch dick und dünn« regen offenbar dazu an, sie auch im übertragenen Sinn aufzufas...



Artikel-Länge: 3377 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €