Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Dienstag, 20. August 2019, Nr. 192
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
09.05.2011 / Inland / Seite 8

»CDU sollte das Kreuz aus Fraktionssaal entfernen«

Nordrhein-Westfalens Linkspartei macht Front gegen katholische Kirche. Staatszuwendungen sollen auf Prüfstand. Ein Gespräch mit Bärbel Beuermann

Markus Bernhardt
Bärbel Beuermann ist Vorsitzende der Fraktion Die Linke im nordrhein-westfälischen Landtag

Der Kölner Erzbischof Kardinal Joachim Meisner hat Ende vergangener Woche dem Kirchenkritiker David Berger die Lehrerlaubnis entzogen, weil er Kritik an der Doppelmoral der katholischen Kirche geäußert und keinen Hehl aus seiner Homosexualität gemacht hat. Wie bewerten Sie diesen Vorgang?

Ich bin entsetzt über das Vorgehen der Kirchenoberen, habe aber auch nichts anderes erwartet. Jeglicher gesellschaftlicher Fortschritt ist an den Verantwortungsträgern der katholischen Kirche vorbeigegangen. Mit welcher Selbstverständlichkeit diese fernab der eigenen Sonntagsreden zum Thema christliche Nächstenliebe gegen Lesben, Schwule und andere sogenannte Minderheiten hetzen, schockiert mich immer wieder aufs neue. Diesem Treiben muß endlich Einhalt geboten werden.

Es wird geschätzt, daß zwischen 20 und 40 Prozent der katholischen Priester schwul sind...

Das wird ja von den kat...

Artikel-Länge: 4411 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €