3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 26. Juli 2021, Nr. 170
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
04.08.2010 / Ratgeber / Seite 14

Mindestens zwei pro Klasse zu wenig geimpft

Am Montag veröffentlichte die Ständige Impfkommission (Stiko) am Robert-Koch-Institut ihre neuen Empfehlungen. Nun wird auch auch jungen Erwachsenen geraten, sich gegen Masern impfen zu lassen. Und zwar all jenen, die nach 1970 geboren sind, sofern sie nur einmal oder gar nicht geimpft sind oder ihr Impfstatus unklar ist, also kein Nachweis über eine Immunisierung existiert. Besonders wichtig sei dies für Mitarbeiter im Gesundheitsdienst oder in Gemeinschaftseinrichtungen wie Kindertagesstätten. Grund für die Empfehlung sind die wiederholten Masernausbrüche in Deutschland. Zudem gebe es vor allem bei jüngeren Erwachsenen erhebliche Impflücken. Die zweimalige Masernimpfung sollte jedoch in der Regel in den ersten beiden Lebensjahren erfolgen, meist erfolgt dies in Kombination mit einem Impfstoff gegen Mumps und Röteln. Masern können schwere Komplikationen auslösen und für die Betroffenen sogar lebensgefährlich sein.

In jeder Klasse mit 28 Schülern sitzen ...

Artikel-Länge: 5694 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!