75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 5. Dezember 2022, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
18.01.2010 / Leserbriefe / Seite 14

Aus Leserbriefen an die Redaktion

Manipulation

Zu jW vom 13. Januar: »Aufgabe nicht erfüllt«

Dank an Herrn Albrecht Müller und an jW für die Veröffentlichung seiner Stellungnahme, der ich nur möglichst viele linke Leser wünschen kann. Mir fehlt jedoch die Erwähnung eines Aspekts nicht nur gegenüber den hiesigen Medien, sondern auch gegenüber dem jeweiligen Wahlvolk zu allen Zeiten, der mir schon in der SPD von Willy Brandt gefehlt hat, und das ist der internationale, sprich vor allem US-amerikanische Einfluß, der die ehemalige Sowjetunion unter Reaktionszwang gestellt und der die Westeuropäer und erst recht die ehemalige BRD als »Bollwerk« in ihrem eigenen Spielraum vor Ort eingeschränkt hat. Beispiel: Man hatte uns die NATO als »Verteidigungsbündnis« verkauft, damit sie mit unserem Grundgesetz vereinbar war.

Die herkömmlichen Parteien führten beim Thema »Afghanistan« immer ihre »Bündnis­treue« zur NATO und sogar das UN-Mandat zum Wiederaufbau an. Ich habe vermißt, daß selbst die Linken...



Artikel-Länge: 6817 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk