27.05.2008 / Thema / Seite 10

Dem Zeitgeist widerstehen

Auszüge aus der Rede des Parteivorsitzenden Oskar Lafontaine am 24. Mai auf dem 1. Parteitag der Linken in Cottbus

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde, meine sehr geehrten Damen und Herren, im Vorfeld dieses Parteitages ist viel geschrieben worden über die neue Linke, und das begrüßen wir natürlich sehr, denn besser, sie schreiben viel über uns als gar nicht. Die Linke ist auf öffentliche Kommunikation angewiesen. Im Vorfeld des Parteitages sind auch einige Tricks versucht worden, die wir aus vielen Jahren kennen. Einer dieser Tricks ist, um etwas Unmut unter den Delegierten zu schüren, einen Vorsitzenden zum Alleinherrscher, gar zum Stalinisten zu stilisieren. Ich möchte dazu folgendes sagen: Wir haben nicht umsonst den Mitgliederentscheid in Richtungsentscheidungen zur Grundlage unserer Parteiarbeit gemacht. Die Linke ist eine demokratische Partei. Die Weichenstellung erfolgt durch die Mitglieder und nicht durch einzelne Personen in dieser Partei.

Wir sind eine Partei von 73500 Mitgliedern, das ist überhaupt keine Frage. Natürlich braucht ei...

Artikel-Länge: 27650 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen

Bitte einloggen

Abo abschließen

  • Gedruckt

    Printabo

    Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

    39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €
  • Online

    Onlineabo

    24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

    18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €
  • Verschenken

    Geschenkabo

    Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

    39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Kurzzeitabo abschließen

Zur aktuellen Ausgabe