75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
20.02.2008 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Mit dem Seil schieben

Mit der Zuteilung neuer Emissionszertifikate soll CO2-Ausstoß weiter verringert werden. Bislang funktionierte das eher schlecht

Wolfgang Pomrehn
Das Umweltbundesamt hat das Zuteilungsverfahren für Kohlendioxidemissionen abgeschlossen. Das Ergebnis ist im wesentlichen das gewohnte: Stromkonzerne und andere Branchen mit hohem Treibhausgasausstoß dürfen auch weiter im großen Umfang kostenlos das globale Klima belasten.

Die EU-Staaten hatten sich zu Beginn des Jahrhunderts auf ein System geeinigt, das den Anhängern des ungezügelten Marktes als Königsweg im Klimaschutz gilt: Große Emittenten wie Kraftwerksbetreiber, Hüttenwerke oder Zementfabriken erhalten Zertifikate, die zum Ausstoß einer bestimmten Menge Kohlendioxid emächtigen. Diese sind frei handelbar. Damit soll ein ökonomischer Anreiz entstehen, die Emissionen zu reduzieren. Funktionieren kann das Konzept allerdings – wenn überhaupt – nur, wenn die Menge der ausgegebenen Zertifikate knapp gehalten wird und stetig abnimmt.

Geringe Reduzierung

Doch da fängt das Problem an. Mit 451,86 Millionen Tonnen Kohlendioxid (CO2) im Jahr ist das deutsche Kon...

Artikel-Länge: 4937 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €