29.05.2009 / Ausland / Seite 1

Clinton kritisiert Israels Siedlungspolitik

Washington. Bei seinem Besuch in Washington hat die US-Regierung dem palästinensischen Präsidenten Mahmud Abbas mit Kritik an der israelischen Siedlungspolitik den Rücken gestärkt. »Nicht einmal einige wenige Siedlungen, keine Außenposten, keine Aus...

Artikel-Länge: 837 Zeichen

Zum Aufrufen dieser Seite ist ein Onlineabo erforderlich

Jetzt die junge Welt abonnieren und Zugriff auf alle Artikel erhalten!

Bitte einloggen

Hilfe und Informationen

Abo abschließen

Welche Vorteile bietet ein Onlineabo?

  • Zugriff auf das Archiv seit 1997, alle Artikel und Recherchewerkzeuge.
  • E-Mail-Abo im Text-, HTML- oder E-Pub-Format.
  • Zugriff auf Seiten im PDF-Format.
  • Verwalten eigener Lesezeichen.

Zur aktuellen Ausgabe