Gegründet 1947 Dienstag, 22. September 2020, Nr. 222
Die junge Welt wird von 2351 GenossInnen herausgegeben
14.02.2011, 20:37:47 / Buchmesse Havanna 2011

Mein Havanna

Ein- und Ausblicke von Dietmar Koschmieder
Blick aus dem Hotel Deauville auf den Malecón
Havannas Kinder
ver.di-Sekretär Andreas Köhn in Havanna
Sehnsuchtsvoller Blick aufs Meer: jW-Volontär Johannes Schulten
Karibische Rhythmen für deutsche Gäste
Kuba in Bewegung
Am 14. Februar ist Valentinstag - in Kuba ein echtes Fest
Und sie bewegt sich doch!

junge Welt-Aktionsabo: Drei Monate lang für 62 Euro!

junge Welt: Die Zeitung gegen Krieg und Faschismus, Irrationalismus und Demagogie! Jeden Tag liefern wir gut sortiert Informationen und Inspiration, machen Zusammenhänge und Ursachen verständlich - mit prinzipienfester, antikapitalistischer Haltung. Und das in Hand ihrer Leserinnen und Leser. Damit ist unsere Tageszeitung allein auf weiter Flur in der deutschsprachigen Medienlandschaft.

Grund genug, die junge Welt kennenzulernen! Das Protest-Abo bietet die Möglichkeit, die junge Welt stark vergünstigt und zeitlich begrenzt zu lesen - danach endet es automatisch.