Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Mittwoch, 27. Oktober 2021, Nr. 250
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
10.02.2008, 18:40:42 / Buchmesse Havanna 2008

Sozialistischer Aufbau

Die Eröffnung steht bevor
Schöne Aussichten: Am Mittwoch öffnet die Buchmesse ihre Tore
Die Ausstellerstände werden in den Kasematten von Havannas Festung, Fortaleza San Carlos de la Cabana, eingerichtet
Kubas Transportmittel sind langlebig
Blick in den Innenhof der Festung
Von der Festung aus bietet sich der Blick auf das Panorama von Kubas Hauptstadt
Die Fortaleza aus der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts war die größte Festungsanlage des spanischen Kolonialreiches
Arbeitsbesprechung: Trabajadores sociales leisten in vielen Bereichen gemeinnützige Tätigkeiten und sind auch beim Aufbau der Messe im Einsatz
Ruhepause mit Produktionsmitteln
Im Fokus: Kultur für alle
Bei der Gestaltung des jW-Standes: Die Roten aus Alemania
Beim Aufbau der Stände herrscht kreatives Durcheinander
Die Jura-Studentin Jessica wird das jW-Team während der Messe unterstützen
Eine für alle?
Pause machen wie ein Comandante (Peter Wolter, links, und Peter Steiniger)

Teste die beste linke, überregionale Tageszeitung. Jetzt an deinem Kiosk!

Die Tageszeitung junge Welt beschreibt in ihrer Berichterstattung die Ausbeutungs- und Machtverhältnisse klar und deutlich. Für alle, die sie verstehen wollen, lohnt sich der Gang zum Kiosk und ein Blick in die  junge Welt!

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.