09.11.2010, 08:54:16 / Castorproteste 2010

EILT EILT EILT: Castoren rollen jetzt

Dannenberg/Gorleben. Die Castoren-Behälter mit 123 Tonnen hochradioaktivem Atomabfall sind jetzt auf ihrer letzten Etappe: Der erste Tieflader ist laut Mitteilung von Greepeace soeben vom Verladebahnhof Dannenberg über die Nordroute zum 20 Kilometer entfernten Atommüll-Lager Gorleben gestartet. Zuvor mußte die Polizei noch einen vor dem Bahnhof plazierten LKW von Greenpeace entfernen und eine Sitzblockade von etwa 4 000 Kernkraftgegnern vor der Einfahrt zum Atommüll-Lager auflösen.
(jW)


Lesetip abgeben

Artikel empfehlen: