Nach Zitaten und Zitierten suchen

Zitate des Tages

18.12.2006 Horst Seehofer
Politik darf nicht durch totale Juristerei abgelöst werden.
Verbraucherschutzminister Horst Seehofer (CSU) in der Welt zum Stopp des Verbraucherinformationsgesetzes durch Bundespräsident Horst Köhler Politik darf nicht durch totale Juristerei abgelöst werden.
11.12.2008 Horst Seehofer
Die Renaissance der sozialen Marktwirtschaft wird von München ausgehen.
Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) in seiner Regierungserklärung im Landtag Die Renaissance der sozialen Marktwirtschaft wird von München ausgehen.
16.03.2009 Horst Seehofer
Ich war mehrfach im Kanzleramt zum Essen bei Angela Merkel. Das war sehr gut und hat meine Stimmung stets gesteigert.
Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) in Bild am Sonntag zum Streit mit der CDU Ich war mehrfach im Kanzleramt zum Essen bei Angela Merkel. Das war sehr gut und hat meine Stimmung stets gesteigert.
25.04.2009 Horst Seehofer
Bayern soll glühen; es muß ja nicht gleich eine Revolution sein.
CSU-Chef Horst Seehofer laut Bild-Zeitung in einer SMS an das Führungspersonals seiner Partei, um für den Wahlkampf zur »Frühjahrsoffensive« aufzurufen Bayern soll glühen; es muß ja nicht gleich eine Revolution sein.
02.06.2009 Horst Seehofer
Sie sind lebendig, sie sind tapfer, sie sind vital, sie sind ein Schmuckstück für uns in Bayern.
Der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) auf dem Sudetendeutschen Tag in Augsburg über die Sudetendeutschen Sie sind lebendig, sie sind tapfer, sie sind vital, sie sind ein Schmuckstück für uns in Bayern.
04.09.2009 Horst Seehofer
Ich kämpfe seit 30 Jahren für eine Gesellschaft mit einem sozialen Gesicht – soll ich das jetzt aufgeben?
CSU-Chef Horst Seehofer über seine Gewißheit, daß es im Falle einer schwarz-gelben Koalition nach der Bundestagswahl kein Streichkonzert geben wird Ich kämpfe seit 30 Jahren für eine Gesellschaft mit einem sozialen Gesicht – soll ich das jetzt aufgeben?
29.09.2009 Horst Seehofer
Wir haben es mit einer strukturellen Niveauabsenkung zu tun.
CSU-Chef Horst Seehofer auf stern.de zum Ergebnis der Bundestagswahl vom Sonntag Wir haben es mit einer strukturellen Niveauabsenkung zu tun.
18.02.2010 Horst Seehofer
Das war eine beachtliche Warnung. Da wackeln die Alpen, da schäumt der Chiemsee. Aber keine Angst, das ist kein Tsunami, das ist nur eine Westerwelle.
CSU-Chef Horst Seehofer zur Ankündigung von Außenminister Guido Westerwelle (FDP), eine härtere Gangart gegenüber dem bayerischen Koalitionspartner anzuschlagen Das war eine beachtliche Warnung. Da wackeln die Alpen, da schäumt der Chiemsee. Aber keine Angst, das ist kein Tsunami, das ist nur eine Westerwelle.
14.05.2010 Horst Seehofer
An dieser Koalition sind drei Parteien beteiligt – und nicht nur die Bundeskanzlerin.
Der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer in einem Interview der Nachrichtenagentur ddp An dieser Koalition sind drei Parteien beteiligt – und nicht nur die Bundeskanzlerin.
16.05.2011 Horst Seehofer
Hier stelle ich viele Stationen meines Lebens nach.
CSU-Chef Horst Seehofer nach Angaben der Bild am Sonntag über seine Modelleisenbahn Hier stelle ich viele Stationen meines Lebens nach.
19.03.2012 Horst Seehofer
In Bayern hätte das so nicht stattgefunden.
Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) empört sich in Welt am Sonntag über die lautstarken Vuvuzela-Proteste gegen Ex-Bundespräsidenten Christian Wulff während des Zapfenstreiches vor dem Schloß Bellevue In Bayern hätte das so nicht stattgefunden.
24.03.2012 Horst Seehofer
Ich danke Ihnen für das, was Sie für Deutschland geleistet haben.
Der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer am Freitag in Berlin zu Exbundespräsident Christian Wulff Ich danke Ihnen für das, was Sie für Deutschland geleistet haben.
15.05.2012 Horst Seehofer
Der Wahlausgang ist für die Union eine politische Katastrophe, die mich wirklich aufwühlt. Es ist ein Desaster mit Ansage.
CSU-Chef Horst Seehofer in Bild zur Wahlschlappe der CDU in Nordrhein-Westfalen Der Wahlausgang ist für die Union eine politische Katastrophe, die mich wirklich aufwühlt. Es ist ein Desaster mit Ansage.
01.10.2012 Horst Seehofer
Am Ende waren auch alle gleich – nämlich gleich arm.
Der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer in Tuntenhausen über den Sozialismus anläßlich des Tags der Deutschen Einheit Am Ende waren auch alle gleich – nämlich gleich arm.
05.04.2014 Horst Seehofer
Wir haben eine andere Mentalität und teils auch andere Auffassungen. Das pflegen wir seit Franz Josef Strauß.
CSU-Chef Horst Seehofer am Freitag in der Welt zu den Unterschieden zwischen seiner Partei und der CDU. Wir haben eine andere Mentalität und teils auch andere Auffassungen. Das pflegen wir seit Franz Josef Strauß.
1 2 3 >>