Gegründet 1947 Mittwoch, 14. April 2021, Nr. 86
Die junge Welt wird von 2500 GenossInnen herausgegeben
Nach Zitaten und Zitierten suchen

Zitate des Tages

05.05.2015 Hans-Georg Maaßen
Sie [die deutschen Nachrichtendienste] selbst haben kein Eigeninteresse an der Ausweitung von Befugnissen oder Kompetenzen.
Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen laut Nachrichtenagentur dpa am Montag in Berlin bei einer »Fachtagung«. Sie [die deutschen Nachrichtendienste] selbst haben kein Eigeninteresse an der Ausweitung von Befugnissen oder Kompetenzen.
12.12.2015 Hans-Georg Maaßen
Wir sind ein attraktiver Arbeitgeber, und ich kann sagen, in manchen Bereichen unseres Hauses kann man all das machen, was man schon immer machen wollte, aber man ist straflos.
Der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Hans-Georg Maaßen, warb am Freitag im Gespräch mit MDR Info um Nachwuchskräfte. Wir sind ein attraktiver Arbeitgeber, und ich kann sagen, in manchen Bereichen unseres Hauses kann man all das machen, was man schon immer machen wollte, aber man ist straflos.
16.04.2016 Hans-Georg Maaßen
Der Verrat der Geheimdienstunterlagen ist ein Versuch, einen Keil zwischen Westeuropa und die USA zu treiben – den größten seit dem Zweiten Weltkrieg.
Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen zu den Veröffentlichungen des »Whistleblowers« Edward Snowden – in einem Interview von Focus online Der Verrat der Geheimdienstunterlagen ist ein Versuch, einen Keil zwischen Westeuropa und die USA zu treiben – den größten seit dem Zweiten Weltkrieg.
27.03.2017 Hans-Georg Maaßen
Telefonate sind kaum etwas anderes als Postkarten. Wenn man sie verschickt, muss man sich nicht wundern, wenn nicht nur der Postbote sie lesen könnte.
Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen offenbart im Interview mit der Welt am Sonntag seine Vorstellung vom Postgeheimnis Telefonate sind kaum etwas anderes als Postkarten. Wenn man sie verschickt, muss man sich nicht wundern, wenn nicht nur der Postbote sie lesen könnte.
08.11.2018 Hans-Georg Maaßen
Ich bin seit 30 Jahren CDU-Mitglied. Ich bleibe das.
So dementierte der gerade in den Ruhestand versetzte bisherige Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen laut Vorabmeldung der Zeit am Mittwoch Gerüchte über seinen möglichen Beitritt zur AfD. Ich bin seit 30 Jahren CDU-Mitglied. Ich bleibe das.
22.12.2018 Hans-Georg Maaßen
Was mich schmerzt, ist die öffentliche Herabwürdigung, die ich erfahren habe und gegen die ich mich nicht wehren konnte.
Hans-Georg Maaßen klagt laut Spiegel online vom Freitag über den Umgang von Politik und Öffentlichkeit mit ihm vor seiner Absetzung als Verfassungsschutzpräsident Was mich schmerzt, ist die öffentliche Herabwürdigung, die ich erfahren habe und gegen die ich mich nicht wehren konnte.
18.02.2019 Hans-Georg Maaßen
Ich bin jetzt spaß- und freiheitsorientiert.
Der in den einstweiligen Ruhestand versetzte ehemalige Verfassungsschutz-Chef Hans-­Georg Maaßen am Sonnabend laut Bild online Ich bin jetzt spaß- und freiheitsorientiert.
24.06.2019 Hans-Georg Maaßen
Wir haben nichts verschlafen.
Hans-Georg Maaßen, geschasster Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, wehrte sich am Sonntag in der ZDF-Sendung »Bericht aus Berlin« gegen den Vorwurf, sein Amt habe die Gefahr von rechts unterschätzt. Wir haben nichts verschlafen.
03.07.2019 Hans-Georg Maaßen
Ich bin vor dreißig Jahren nicht der CDU beigetreten, damit heute 1,8 Millionen Araber nach Deutschland kommen.
Hans-Georg Maaßen (CDU), geschasster Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, laut Rhein-Neckar-Zeitung (Onlineausgabe) vom Sonnabend als Gast des CDU-Ortsverbands in Weinheim am 27. Juni Ich bin vor dreißig Jahren nicht der CDU beigetreten, damit heute 1,8 Millionen Araber nach Deutschland kommen.
02.08.2019 Hans-Georg Maaßen
Menschen, die mich näher kennen, halten mich für sozial und damit für eher links – und für einen Realisten. So sehe ich mich auch.
Der ehemalige Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Hans-Georg Maaßen, im Interview mit der Rheinischen Post (Donnerstagausgabe) Menschen, die mich näher kennen, halten mich für sozial und damit für eher links – und für einen Realisten. So sehe ich mich auch.
17.10.2019 Hans-Georg Maaßen
Eigentlich war ich derjenige, gegen den eine Hetzjagd stattgefunden hat.
Hans-Georg Maaßen, ehemaliger Präsident des Bundesverfassungsschutzes, im Gespräch mit der Süddeutschen Zeitung (Mittwochausgabe) Eigentlich war ich derjenige, gegen den eine Hetzjagd stattgefunden hat.
21.11.2019 Hans-Georg Maaßen
Olaf Scholz genießt mein Vertrauen!
Hans-Georg Maaßen, Mitglied der rechten CDU-Strömung »Werteunion« und Exchef des Bundesamts für Verfassungsschutz, twitterte am Dienstag abend eine Wahlempfehlung an SPD-Mitglieder, die über die Vorsitzenden ihrer Partei abstimmen. Olaf Scholz genießt mein Vertrauen!
14.08.2020 Hans-Georg Maaßen
Eine klassische sozialistische Strategie, wie ein Blick ins Geschichtsbuch zeigt – wie sie auch in der DDR angewendet wurde!
Hans-Georg Maaßen (CDU), Ex-Verfassungsschutz-Chef, beklagt am Donnerstag in der rechten Wochenzeitung Junge Freiheit, dass in der BRD Sozialisten die Deutungshoheit an sich ziehen würden Eine klassische sozialistische Strategie, wie ein Blick ins Geschichtsbuch zeigt – wie sie auch in der DDR angewendet wurde!
12.11.2020 Hans-Georg Maaßen
Es sind keine Liberalen, sondern Sozialisten, die anderen Menschen vorschreiben wollen, wie sie zu leben haben.
Der ehemalige Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen (CDU) denkt am Dienstag abend beim Kurznachrichtendienst Twitter darüber nach, »wer hinter Biden steht«. Es sind keine Liberalen, sondern Sozialisten, die anderen Menschen vorschreiben wollen, wie sie zu leben haben.
26.03.2021 Hans-Georg Maaßen
Es ist notwendig, Antifa und Autonome zu verbieten.
Hans-Georg Maaßen, ehemaliger Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, am Donnerstag im Kurznachrichtendienst Twitter Es ist notwendig, Antifa und Autonome zu verbieten.