Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. August 2019, Nr. 196
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben

einstein

einstein

Beilage der Tageszeitung junge Welt vom 18.05.2005

  • 18.05.2005

    Der heimgeholte Emigrant

    Das neue kriegführende Deutschland macht den Kriegsgegner Albert Einstein zu seinem Aushängeschild
    Von Arnold Schölzel
  • 18.05.2005

    Virtuelles Öl

    Die Auseinandersetzung um die Ausweitung des Gemeineigentums an Wissen hat erst begonnen
    Von Oliver Moldenhauer
  • 18.05.2005

    Was das Leben bedeutet

    Erstmals auf deutsch: Ein Interview mit Albert Einstein von George Sylvester Viereck aus The Saturday Evening Post vom 26. Oktober 1929 (Auszüge)
  • 18.05.2005

    Einstein vor Berliner Arbeitern

    1931 hielt der Nobelpreisträger einen Vortrag an der Marxistischen Arbeiterschule. Aus Erinnerungen von Anna Seghers, Lászlo Radványi und Wilhelm Girnus
    Von Horst Hoffmann
  • 18.05.2005

    Nur ein Weg

    Die Ursache der Krise unserer Zeit liegt in der ökonomischen Anarchie des Kapitalismus, meinte Albert Einstein 1949 in seinem Aufsatz »Warum Sozialismus?« (Auszüge)