75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 24. Juli 2024, Nr. 170
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €

Wem gehört die Welt?

Wem gehört die Welt?

Beilage der Tageszeitung junge Welt vom 13.01.2024

Download als PDF (für Onlineabonnenten)

  • Statue von Nikolai Tomski (1975) in Riesa, sowjetische Kriegsgrä...
    13.01.2024
    Geschichtspolitik

    »Es war ein Kampf gegen die Barbarei der Behörden«

    Über Lenins Denkmäler in Deutschland, restaurative Geschichtspolitik und Bemühungen, das sozialistische Erbe zu erhalten. Ein Gespräch mit Carlos Gomes.
    Von Stefan Huth
  • »Natürlich sind zeitweilige Abkommen zwischen den Kapitalisten u...
    13.01.2024
    Lenin-Beilage

    Unmöglich oder reaktionär

    Lenin 1915 über den ökonomischen Inhalt der Losung »Vereinigte Staaten von Europa« unter kapitalistischen Verhältnissen.
  • 13.01.2024
    Lenin-Beilage

    Bewusste Parallele

    Unter der Überschrift »Die Russen marschieren in Oslo ein« feiert der freie Autor Matthias Hannemann am Freitag in der FAZ die dritte Staffel der norwegischen Fernsehserie »Occupied«
    Von Arnold Schölzel
  • »Der ewige Führer des Oktobers - Lenin - hat uns den Weg gezeigt...
    13.01.2024
    Lenins Erbe

    Der Antiimperialist

    Der von Wladimir Iljitsch Lenin theoretisch begründete Antiimperialismus behindert linke Regierungsfähigkeit.
    Von Werner Pirker
  • »Lieber Iljitsch! Wir gedenken deines Gedächtnisses« (ungezeichn...
    13.01.2024
    Linker Vordenker

    »Wir wollen Lenin unter die Leute bringen«

    Der Verlag 8. Mai GmbH ist Eigentümer der Rechte an der deutschen Übersetzung der Lenin-Werke. Daraus erwachsen auch Pflichten bei der Pflege des Leninschen Erbes.
    Von Nick Brauns
  • Zwölfter Jahrestag der Oktoberrevolution: Titelseite der Zeitsch...
    13.01.2024
    Lenin-Beilage

    Beherrschung der Rohstoffquellen

    100 Jahre nach Lenins Tod tritt die Welt in die zweite Phase des Kampfes um Entkolonialisierung. Das vertieft die allgemeine Krise des Kapitalismus und erhöht die Kriegsgefahr.
    Von Arnold Schölzel
  • »Wir bauen eine Luftflotte im Auftrag Lenins« (albanischer Text ...
    13.01.2024
    Lenin

    Die wichtigsten Verbündeten

    Georg Lukács (1885–1971) in seiner Lenin-Studie 1924: Es gibt keine erfolgreiche sozialistische Revolution ohne Befreiung der kolonial unterdrückten Völker.
  • Flachrelief auf dem Damm des Kirow-Stausees in Kirgistan
    13.01.2024
    Bildreportage

    Monumente der Sowjetmacht

    Von St. Petersburg bis Kirgistan: Leninstatuen in den Nachfolgerepubliken der UdSSR.
    Von Ina Sembdner
  • 13.01.2024

    Krasnaja ploschtschad – Roter Platz

    »Warum liebt der Wladimir gerade mir – gerade mir? Weil es ihm so neu ist – dass ihm eine treu ist …« – »Dorle, tu mir doch die Liebe und hör auf damit!«
    Von Maxi Wunder
  • 13.01.2024
    Rätseln und gewinnen!

    Kreuzworträtsel

    jW-Wochenendrätsel: Mitmachen und gewinnen!

                                             Heute 8 Seiten extra – Beilage zum Thema: Unser Amerika