Schweiz

Beilage: Schweiz

Beilage der Tageszeitung junge Welt vom 18.04.2017

Download als PDF (für Onlineabonnenten)

  • Wie arm ist die Schweiz?

    Es ist an der Zeit, sich von einem Klischee zu verabschieden

    Trotz drastischer Unterschiede bei der Vermögensverteilung und auseinanderklaffender Lohnschere kommt das Gros der Schweizer Bevölkerung irgendwie über die Runden; die einen problemlos, die anderen gut, und bei den dritten reicht es gerade so bis zum Ende des Monats. Für mehr als 1,5 Millionen Einwohner sieht die Situ...

    Patricia D’ Incau
  • Der Reichtum den Reichen

    Die Schweiz zählt zu den wohlhabendsten Ländern der Welt. Die Vermögen sind allerdings sehr ungleich verteilt

    Ueli Mäder
  • Tresor in den Alpen

    Wie die kleine Schweiz zu ihrem großen Wohlstand gelangte

    Ueli Mäder
  • »Einige Beschäftigte sind trotz Arbeit arm«

    Die Gewerkschaft Unia konnte in den vergangenen Jahren den Niedriglohnsektor zurückdrängen. Gerade in den Grenzregionen ist der Druck auf die Gehälter aber hoch. Gespräch mit Beat Baumann

    Johannes Supe
  • Das Geschäft mit der Armut

    Wer seinen Job verliert, landet häufig in einem Beschäftigungsprogramm

    Natalie Benelli
  • »Es werden billige Arbeitskräfte geschaffen«

    Um Schikanen zu entkommen, nehmen Erwerbslose oft schlechtbezahlte Stellen an. Gespräch mit Alexandre Baljozovic

    Natalie Benelli
  • »Zuviel zum Sterben, zuwenig zum Leben«

    Bei der Sozialhilfe wird in der Schweiz immer mehr gekürzt. Betroffene werden mittlerweile gar kriminalisiert

    Pierre Heusser
  • Am untersten Ende

    Migranten sind in der Schweiz am häufigsten von Armut ­betroffen. Am prekärsten ist die Situation für jene ohne gesicherten Aufenthaltsstatus

    Salvatore Pittà
  • Labor für Repression

    Wie Randständige und Unbequeme ausgegrenzt werden können, testete der Schweizer Staat zuerst an den Ausländern

    Salvatore Pittà
  • Die dunkle Seite des Parks

    Dass Randständige vertrieben werden, ist in Schweizer Städten Alltag. Ein Besuch in Biel

    Christian Zeier
  • Die Empörung nimmt zu

    In fast allen Kantonen der Schweiz ­steht ein Sozialkahlschlag an. Nun regt sich Widerstand

    Patricia D’ Incau