Gegründet 1947 Dienstag, 19. März 2019, Nr. 66
Die junge Welt wird von 2173 GenossInnen herausgegeben

Moderne Technik

Über Roboter, Drohnen und die »Industrie 4.0«

Moderne Technik

Beilage der Tageszeitung junge Welt vom 25.02.2015

Download als PDF (für Onlineabonnenten)

  • Produktionsmittel, Arbeitsplatzvernichter oder militärische Bedr...
    25.02.2015

    Roboter im Anmarsch

    Technische Entwicklung lässt auf bessere Zeiten hoffen. Im Kapitalismus bedeutet sie allerdings oft genug Arbeitslosigkeit, Kontrolle und Aufrüstung
    Von Lena Kreymann
  • Für Spionage bekannt: Modelle der US-Drohne RQ-170 in einer Fabr...
    25.02.2015

    Flugroboter im Einsatz

    Das Prinzip »Dual Use« ist Teil einer seit Jahrzehnten verfolgten Strategie von Staat und Kapital. Technik soll im zivilen Bereich und zu militärischen Zwecken verfügbar sein
    Von Peer Heinelt
  • Mann, Frau oder Maschine? Hinter den Guy-Fawkes-Masken kann sich...
    25.02.2015

    Geliebtes Werkzeug

    Wie sieht die Arbeit in fünfzig Jahren aus? Eine Science-Fiction-Erzählung von Dietmar Dath
    Von Dietmar Dath
  • Produktivkraft Internet: Glasfaserkabel zur Datenübertragung
    25.02.2015

    Sowjetmacht und Internet

    Sozialismus erfordert Technik, die zentrale wirtschaftliche Steuerung in Echtzeit ermöglicht
    Von Helmut Dunkhase
  • 3-D-Drucker - hier auf der Cebit in Hannover - sind bereits Mass...
    25.02.2015

    Maschinen wie wir

    Die Zukunft beginnt jetzt. Wem das nicht passt, der schalte bitte sein Smartphone aus, lösche den Account auf dem »Gesichtsbuch« und greife bei der Fahrt mit dem Auto wieder z...
    Von Klaus Fischer
  • Gestern modernste Technik, heute Schrott: Der digitale Fortschri...
    25.02.2015

    Beschleunigte Krisendynamik

    Geht der Arbeitsgesellschaft die Arbeit aus? Die Frage ist nicht neu. Steigende Arbeitslosenzahlen und der zunehmende Einsatz von Robotern beispielsweise in der Automobilindus...
    Von Thomas Wagner