Hände weg von Venezuela! Solidaritätsveranstaltung am 28. Mai
Gegründet 1947 Mittwoch, 22. Mai 2019, Nr. 117
Die junge Welt wird von 2189 GenossInnen herausgegeben

literatur

Zur ­Linken ­Literaturmesse Nürnberg 2011

literatur

Beilage der Tageszeitung junge Welt vom 12.11.2011

Download als PDF (für Onlineabonnenten)

  • Vor dem Sturz Mubaraks: Kairo, Tahrir-Platz, 7. Februar 2011
    12.11.2011

    Frühling auf dem Buchmarkt

    Im Dutzend versuchen Autoren, die arabischen »Revolutionen« zwischen Buchdeckel zu pressen
    Von André Scheer
  • 12.11.2011

    Der Kaltduscher

    Peter Scholl-Latour ist wieder einmal durch die Welt gereist und erklärt sie in einem Buch über die ­arabischen Aufstände
    Von Arnold Schölzel
  • 12.11.2011

    Täglicher Terror

    Dominique Manotti, Martin Maurer und Daniel Bachmann erzählen vom (Über-)Leben im real existierenden Kapitalismus
    Von Rüdiger Göbel
  • Oran, 15. Mai 1962: Ein französischer Soldat vor einem Plakat de...
    12.11.2011

    Alte Kameraden

    Matthias Ritzi und Erich Schmidt-Eenboom schildern einen Residenten des Bundesnachrichtendienstes in Aktion
    Von Klaus Eichner
  • 12.11.2011

    Perfides Herrschaftssystem

    Bernhard Schmid beleuchtet das Verhältnis Frankreichs zu den Staaten, die aus seinen afrikanischen Kolonien hervorgingen: Es hat sich wenig verändert
    Von Gerd Bedszent
  • Friedrich Konrad und seine Frau 1981
    12.11.2011

    DKP statt Vertriebenenbund

    Warum dem Lehrer F. Konrad zwei Mal der Beamtenstatus entzogen werden sollte. Dokumente und Biographisches
    Von Claudia Wangerin