Papst

Absolutismus mit Heiligenschein

Beilage: Papst

Beilage der Tageszeitung junge Welt vom 21.09.2011

Download als PDF (für Onlineabonnenten)

  • Der letzte absolutistische Herrscher

    Der Papst kommt! Die Mainstreammedien überschlagen sich, auch wenn sich kaum jemandfür den Besuch interessiert

    Ein Hauch von Mittelalter weht diese Woche durch Berlin: Joseph Ratzinger, gebürtig in Marktl am Inn, macht der Hauptstadt seine Aufwartung. Eigentlich kein Grund zur Aufregung – in Berlin gibt es so viele schräge Figuren, daß sich selbst nach einem alten Mann in bunten Frauenkleidern niemand umdreht. Dennoch &nd...

    Peter Wolter
  • Opium hilft gegen Jammertal

    Karl Marx
  • Kosten? Keine Auskunft!

    Es gibt nur Schätzungen: 25 bis 30 Millionen Euro allein an Steuergeldern für den Besuch des Herrn Ratzinger.

    Carsten Frerk
  • Benedikt XVI. steigt in die Bütt

    Der letzte absolutistische Herrscher Europas darf am 22. September im ­deutschen Bundestag reden.

    Norman Paech
  • Mit »Ratze« ins Mittelalter

    Von der Frohbotschaft zur Drohbotschaft. Die katholische Kirche hat aus Gott einen bösen Dämon gemacht.

    Uta Ranke-Heinemann
  • Klage gegen den Beschuldigten Ratzinger

    Beim Internationalen Strafgerichtshof wurden Strafanzeigen gegen den Papst eingereicht

  • Propagandatrick mit Löwe

    Der katholische »Held« Graf von Galen war ein strammer Volksgenosse

  • Verbrechen über Verbrechen – und das seit 2000 Jahren

    Raub, Betrug, Mord: Welche moralische Legitimation hat das Oberhaupt der katholischen Kirche?

    Horst Herrmann
  • Beweist erst mal das Gegenteil!

    Die »Kirche des fliegenden Spaghettimonsters« könnte bald zur ernsten Konkurrenz für Papst Benedikt Co. werden

    Claudia Wangerin
  • »Dreifaltigkeit« entschlüsselt!

    Die Lösung: Je eine Einfalt für Vater, Sohn und Heiligen Geist. Der Stellvertreter von allen dreien läßt sich jetzt in Deutschland feiern.

    Leander Sukov