Gegründet 1947 Freitag, 27. Mai 2022, Nr. 121
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 29.01.2008, Seite 6 / Ausland

Regierungschef in Thailand gewählt

Bangkok. In Thailand ist ein Verbündeter des gestürzten früheren Ministerpräsidenten Thaksin Shinawatra zum neuen Regierungschef gewählt worden: Der rechtsgerichtete Samak Sundaravej gewann bei einem Parlamentsvotum mehr als die 241 Stimmen, die für das Amt nötig waren, wie aus einer Live-Übertragung im thailändischen Fernsehen am Montag hervorging. Samaks People Power Party (PPP) führt das Sechs-Parteien-Bündnis, das über rund zwei Drittel der Parlamentssitze verfügt. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland