jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Donnerstag, 19. Mai 2022, Nr. 116
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 28.01.2008, Seite 5 / Inland

Landesbanken rutschen weiter ab

München. Die deutschen Landesbanken rutschen immer tiefer in die Krise. Wie der Focus berichtete, investierten allein die Institute BayernLB, Landesbank Baden-Württemberg (LBBW), WestLB und HSH Nordbank fast 80 Milliarden Euro in Risikopapiere. Am stärksten betroffen sei die BayernLB, wo ein Wertberichtigungsbedarf von mehr als zwei Milliarden Euro erwartet werde. Die Landesbanken sondieren dem Bericht zufolge, ob die belasteten Papiere in eine gemeinsame Zweckgesellschaft ausgelagert werden sollen. (ddp/jW)