jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Donnerstag, 19. Mai 2022, Nr. 116
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 28.01.2008, Seite 6 / Ausland

Afghanistan: ISAF-Soldat erschossen

Kabul. Im Nordosten Afghanistans ist ein Soldat der NATO-Besatzungstruppen während einer Patrouille erschossen worden. Der Angriff erfolgte in der Provinz Nuristan, wie die »Afghanistan-Truppe« (ISAF) in der Nacht zum Sonntag erklärte. Die Nationalität des Soldaten wurde nicht mitgeteilt. Im betroffenen Gebiet sind vorwiegend US-Einheiten stationiert. Seit der Jahreswende wurden in Afghanistan 13 Besatzer getötet. (AFP/jW)