Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Montag, 4. Juli 2022, Nr. 152
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 19.12.2007, Seite 6 / Ausland

Kirgistan: Gericht ficht Wahlen an

Bischkek.Der Oberste Gerichtshof Kirgistans hat mit einem Urteil das Ergebnis der Parlamentswahlen in dem zentralasiatischen Land in Frage gestellt. Wie der Richter Kurmanbek Osmonow mitteilte, hob das Gericht am Dienstag die regionale Hürde für den Einzug ins Parlament auf. Bislang mußten Parteien in jeder der neun Regionen des Landes mindestens 13500 Stimmen erzielen. (AFP/jW)
Startseite Probeabo