Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. Juni 2022, Nr. 145
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 17.12.2007, Seite 6 / Ausland

Polen: Streit um Abzug aus Irak

Warschau. In Polen streiten Ministerpräsident Donald Tusk und Präsident Lech Kaczynski über die Fortsetzung des Irak-Einsatzes der polnischen Truppen. Tusk will die Soldaten längstens bis Ende Oktober 2008 im Irak belassen. Ihr Mandat läuft allerdings am 31. Dezember aus. Für eine Verlängerung ist die Zustimmung des Parlaments und des Präsidenten erforderlich. Ein Sprecher Kaczynskis erklärte am Sonntag, der Präsident werde eine solche Vereinbarung wohl nicht unterzeichnen.

(AP/jW)

Mehr aus: Ausland

Startseite Probeabo