Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Sa. / So., 14. / 15. September 2019, Nr. 214
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 17.11.2007, Seite 6 / Ausland

Polen: Regierung Tusk vereidigt

Warschau. Die neue polnische Regierung von Ministerpräsident Donald Tusk hat am Freitag ihr Amt angetreten. Präsident Lech Kaczynski vereidigte am Vormittag in Warschau den 50jährigen Tusk und dessen Kabinett. Die Regierungskoalition besteht aus Tusks liberaler Bürgerplattform (PO) und der Volkspartei der Bauern (PSL). Deren Chef Waldemar Pawlak wird stellvertretender Ministerpräsident und zugleich Wirtschaftsminister. Neuer Außenminister ist der 44jährige Radek Sikorski, der lange in Großbritannien lebte. (AP/jW)

Mehr aus: Ausland