jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 15.11.2007, Seite 13 / Feuilleton

Vom Baden

Immer mehr schwedische Frauen wollen ohne Bikini-Oberteil ins Schwimmbad – Aktivistinnen haben nun die Kampagne »Bara bröst« (oben ohne) losgetreten. Grundthese: Wenn Männer nur mit Badehose statt Badeanzug schwimmen dürfen, sollen Frauen das auch wollen. »Unser Ziel ist eine Debatte über die ungeschriebenen kulturellen und sozialen Regeln, die den Körper der Frau sexualisieren und diskriminieren«, sagte die 21jährige Studentin Astrid Hellroth der Nachrichtenagentur AFP. Mehr als ein Dutzend Frauen hätten bereits Aktionen gestartet und seien ohne Oberteil in verschiedene Schwimmbäder gegangen. Insgesamt habe die »Bara bröst«-Bewegung schon mehr als 50 Mitglieder. (AFP/jW)

Mehr aus: Feuilleton