Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Montag, 24. Juni 2024, Nr. 144
Die junge Welt wird von 2801 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 13.11.2007, Seite 2 / Ausland

Airbus A380 als »fliegender Palast«

Dubai. Ein Neffe des saudiarabischen Königs Abdallah kauft als erster Privatkunde den Riesenairbus A380. Das größte Passagierflugzeug der Welt solle für Prinz Walid bin Talal zu einem »fliegenden Palast« mit 551 Quadratmetern Fläche umgebaut werden, teilte Airbus bei der Dubai-Air-Show am Montag mit. Der 52jährige Milliardär soll seine Maschine 2010 erhalten. Der Katalogpreis für den doppelstöckigen Jet liegt bei 319 Millionen Dollar (238 Millionen Euro).(AFP/jW)

Mehr aus: Ausland