Gegründet 1947 Mittwoch, 20. November 2019, Nr. 270
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 07.11.2007, Seite 5 / Inland

Waffenfund bei NPD-Vorständler

Fretterode. Auf dem Anwesen des NPD-Bundesvorstandsmitglieds Thorsten Heise im thüringischen Fretterode sind Waffen gefunden wurden. Mindestens eine davon falle unter das Kriegswaffenkontrollgesetz, sagte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft Frankfurt/Main am Dienstag. Gegen den vorbestraften Anführer der »Kameradschaft Northeim« werde jetzt sowohl wegen Volksverhetzung als auch wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz und das Kriegswaffenkontrollgesetz ermittelt. Neben den Waffen seien vor einer Woche auch Computer und Tonträger sichergestellt worden.(AP/jW)