75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 24.10.2007, Seite 1 / Ausland

Rußland modernisiert Langstreckenbomber

Moskau. Rußland hat eine »grundlegende Modernisierung« seines Langstreckenbombers TU95 begonnen, wie die Nachrichtenagentur Interfax am Dienstag unter Berufung auf den Hersteller Tupolew meldete. An den vor mehr als 50 Jahren erstmals gebauten strategischen Kampfflugzeugen solle unter anderem die Computertechnik auf den neuesten Stand gebracht werden, sagte der Chef der Tupolew-Entwicklungsabteilung, Igor Schewtschuk, dem Bericht zufolge. Rußlands Präsident Wladimir Putin hatte im August die Wiederaufnahme von Übungsflügen der russischen Langstreckenbomber angekündigt. Sie waren 1992 nach dem Ende des Kalten Krieges ausgesetzt worden. (AFP/jW)