Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 15. / 16. Juni 2024, Nr. 137
Die junge Welt wird von 2788 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 13.10.2007, Seite 12 / Feuilleton

Daheim ist tabu

Der Schlagersänger Roland Kaiser hat mit seiner Musik bei seiner Familie einen schweren Stand. Sein Zuhause sei eine vollständig »Roland-Kaiser-freie-Zone«, da wolle niemand seine Musik hören, sagte der 55-Jährige der Neuen Osnabrücker Zeitung (Samstagausgabe). Den deutschen Schlager sieht er allgemein auf dem Abstellgleis. »Der ist ziemlich tot. Er leidet für mich vor allem darunter, daß er keine originellen Texte mehr hat.« Es gebe nicht mehr die Klasse wie früher. Er selbst dagegen komme in seinen Texten auf den Punkt: »Bei mir geht es eigentlich immer sofort um Sexualität.« (AFP/jW)

Mehr aus: Feuilleton