75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 20. Januar 2022, Nr. 16
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 06.10.2007, Seite 5 / Inland

Grenzen für Bahn-Privatisierer

Wiesbaden. Die SPD-Verkehrspolitiker aus Bundestag und Landtagen haben gegenüber Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) die Grenzen einer Bahn-Privatisierung aufgezeigt. Die Konferenz der SPD-Verkehrspolitiker forderte am Freitag in Wiesbaden, die Bahn so neu zu organisieren, daß das Unternehmen weiterhin dem Gemeinwohl verpflichtet und der Bund Mehrheitseigentümer bleibe. Insoweit müßten die Vorgaben des Grundgesetzes eingehalten werden, sagte die verkehrspolitische Sprecherin der hessischen SPD-Landtagsfraktion, Hildegard Pfaff.(AP/jW)