3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 06.09.2007, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Skandalminister als BDI-Cheflobbyist

Berlin. Der infolge zahlreicher Gammelfleischskandale angeschlagene bayerische Umwelt-, Gesundheits- und Verbraucherschutzminister Werner Schnappauf (CSU) soll neuer Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI) werden. Das teilte der Verband am Mittwoch in Berlin mit. Die Vizepräsidenten des BDI hätten den Vorschlag von Verbandspräsident Jürgen Thumann einstimmig angenommen, Schnappauf zu nominieren. Auf einer außerordentlichen Sitzung von BDI-Präsidium und Vorstand am 24. September soll Schnappauf offiziell berufen werden. (ddp/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!