Gegründet 1947 Donnerstag, 2. Juli 2020, Nr. 152
Die junge Welt wird von 2327 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 16.08.2007, Seite 16 / Sport

Fußball-Randspalte

Ohne Mittelfeld

Hamburg/Budapest. Im Mittelfeld des Hamburger SV wird es leer. Der US-Amerikaner Benny Feilhaber (22) wechselt mit sofortiger Wirkung zum Premier-League-Klub Derby County. Nach Angaben des englischen Aufsteigers erhält er einen Vertrag bis 2010. Die Ablösesumme soll 1,5 Millionen Euro betragen. HSV-Kapitän Rafael van der Vaart will sich beim Spielen mit seinem einjährigen Sohn Damian verletzt haben. »Ich habe mich verhoben und spüre Schmerzen«, sagte van der Vaart nach der Ankunft des HSV in Budapest, wo ein UEFA-Cup-Qualifikationsspiel auf dem Programm steht. Der Mittelfeldstar will unbedingt nach Valencia wechseln. Der HSV hält ihn für unverkäuflich. (sid/jW)

Ohne Urteil

Berlin. Der Streit zwischen dem MSV Neuruppin und der Berliner Olympiastadion GmbH um die Zahlung von 53 000 Euro Stadionmiete für das DFB-Pokalspiel im Sommer 2005 gegen Bayern München (0:4) geht in eine neue Runde. Der insolvente Verein mußte am Mittwoch vor dem Berliner Landgericht ein Versäumnisurteil hinnehmen, weil kein Vertreter erschienen war. Doch: »Ob wir jetzt unser Geld kriegen, wissen wir nicht«, sagte Olympiastadion-Chef Peter von Löbbecke anschließend. Unklar ist auch, in welcher Liga der MSV in der kommenden Saison spielt. Derzeit sieht es nach der sechsten aus.

(sid/jW)

Mehr aus: Sport

Gibt es noch konsequent linken Journalismus? Klar, für 1,80 € am Kiosk.