Gegründet 1947 Freitag, 18. Oktober 2019, Nr. 242
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 01.08.2007, Seite 2 / Inland

Deutsche Arbeitswelt ist familienfeindlich

München. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie wird einer Studie zufolge in Deutschland noch immer stiefmütterlich behandelt. Nur fünf Prozent aller Unternehmen bieten ihren Angestellten Möglichkeiten zur Kinderbetreuung an, berichtete die Personalvermittlungsfirma Catenon Worldwide Executive Search am Dienstag in München. Nur zehn Prozent der Firmen verfügen demnach über flexible Arbeitszeitregelungen für Mütter und Väter. (AFP/jW)