Gegründet 1947 Montag, 14. Oktober 2019, Nr. 238
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 01.08.2007, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Deutsche Bank kauft Versicherer

Frankfurt/Main. Die Deutsche Bank übernimmt für 1,445 Milliarden Euro den britischen Lebensversicherer Abbey Life Assurance von der Lloyds TSB Group. Der deutsche Finanzkonzern erklärte am Dienstag, das Versicherungsgeschäft sei eine guteErgänzung zum Kapitalmarktgeschäft. Das Institut sei zuversichtlich, daß es mit der Übernahme seine Position als »einer der führenden Anbieter von Kapitalmarktlösungen für die Versicherungsbranche weiter festigen« werde, so eine Bank-Sprecherin. Abbey Life verwaltet rund 17 Milliarden Euro. (AP/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit