Gegründet 1947 Mittwoch, 23. Oktober 2019, Nr. 246
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 18.07.2007, Seite 6 / Ausland

Bush-Initiative für Abbas

Washington. US-Präsident George W. Bush hat bei arabischen Staatsoberhäuptern um Unterstützung für seine Initiative zur »Wiederbelebung des Nahost-Friedensprozesses« geworben. Bush telefonierte am Montag abend mit dem saudiarabischen König Abdallah, mit dem jordanischen König Abdullah sowie mit Ägyptens Präsident Husni Mubarak, wie sein Sprecher Gordon Johndroe in Washington mitteilte. Der Präsident habe die arabischen Führer um Unterstützung für Palästinenserpräsident Mahmud Abbas gebeten und mit ihnen über seinen Aufruf zu einer internationalen Nahost-Konferenz diskutiert. Großbritannien begrüßte den Vorstoß des US-Präsidenten. (AFP/jW)