Gegründet 1947 Dienstag, 18. Juni 2019, Nr. 138
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 18.07.2007, Seite 7 / Ausland

Nordkorea-Dialog in Peking

Peking. Vor der Wiederaufnahme der Sechs-Parteien-Gespräche über das nordkoreanische Atomprogramm ist der US-Chefunterhändler Christopher Hill am Dienstag mit seinem Kollegen aus Pjöngjang in der US-Botschaft in Peking zusammengetroffen. Einzelheiten wurden nicht mitgeteilt. Bei den Verhandlungen, die am heutigen Mittwoch fortgesetzt werden sollen, sollten die nächsten Schritte und die Verpflichtungen der beteiligten Parteien festgelegt werden. Die Internationale Atomenergiebehörde (IAEA) hatte am Montag bestätigt, daß das Nordkorea wie vereinbart seinen Reaktor Yongbyon heruntergefahren hat. (AP/jW)