Gegründet 1947 Mittwoch, 25. Mai 2022, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 13.07.2007, Seite 6 / Ausland

USA: Drohungen gegen Teheran

Washington. Der US-Senat hat dem Iran am Mittwoch in einem einstimmigen Beschluß die Mitwirkung an tödlichen Angriffen auf US-Soldaten im Irak vorgeworfen. »Was wir in Washington auch immer für politische Meinungsverschiedenheiten haben mögen – dies ist eine Warnung an die Iraner, indem wir ihnen sagen, daß wir diese skandalösen Angriffe verurteilen«, sagte Senator Joe Lieberman, der den Beschluß vorbereitet hatte.

(AFP/jW)