Gegründet 1947 Mittwoch, 25. Mai 2022, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 13.07.2007, Seite 16 / Sport

Doping: Fiasko (2)

Neu Delhi. Der indischen Gewichtheberin Satheesha Rai droht eine lebenslange Sperre. Wie am Donnerstag bekannt wurde, wurde sie während der Nationalspiele im Februar positiv auf das Steroid Stanozolol getestet. Bereits 2002 hatte Rai zwei Goldmedaillen und einmal Bronze von den Commonwealth Games wegen Dopings zurückgeben müssen und war für sechs Monate gesperrt worden. (sid/jW)

Mehr aus: Sport