Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Juni 2024, Nr. 143
Die junge Welt wird von 2801 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 19.05.2007, Seite 9 / Kapital & Arbeit

BRD-Handeslpartner Nr.1: Frankreich

Wiesbaden. Frankreich bleibt der wichtigste Handelspartner Deutschlands, gefolgt von den USA und Großbritannien. Aus Deutschland wurden im vergangenen Jahr Waren im Wert von 86,1 Milliarden Euro nach Frankreich exportiert, was einem Anteil von 9,6 Prozent an den gesamten deutschen Ausfuhren entspricht, wie das Statistische Bundesamt am Freitag in Wiesbaden mitteilte. Bei den BRD-Einfuhren verdrängte China mit 48,8 Milliarden Euro die USA (48,5 Milliarden Euro) aus den Top drei der wichtigsten Länder. Platz eins behauptet laut Bundesamt weiter Frankreich (63,5 Milliarden Euro; 8,7 Prozent) vor den Niederlanden.

(AP/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit