Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 28. September 2022, Nr. 226
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 10.05.2007, Seite 6 / Ausland

Carriles-Anklage fallengelassen

Miami. Ein US-Bundesrichterin hat die Anklage gegen den Terroristen Luis Posada Carriles wegen falscher Aussagen und Meineids in einem US-Einbürgerungsverfahren fallengelassen. Der 79jährige Exilkubaner, der sich deswegen ab Freitag vor Gericht verantworten sollte, äußerte sich am Dienstag im Hörfunksender Radio Mambí in Miami hocherfreut über den Gerichtsbeschluß, der von seinem Anwalt bestätigt wurde. »Ich bin frei und ein bißchen bewegt«, sagte er.

Venezuela und Kuba dringen auf die Auslieferung des früheren CIA-Agenten. Sie werfen ihm vor, für den Bombenanschlag auf eine in Caracas gestartete kubanische Passagiermaschine im Jahr 1976 verantwortlich zu sein, bei dem 73 Menschen starben.(AFP/jW)