Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 29. September 2022, Nr. 227
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 10.05.2007, Seite 12 / Feuilleton

Todestag

Heute vor 25 Jahren starb Peter Weiss. In »Prozeß im Bruch« (Edition Nautilus 1992) schreibt Christian Geissler (K): »ich will aber sagen, daß es nicht nur gut, sondern wichtig ist für den neuaufbau unsrer künftigen kämpfe international, gründlich den ganzen prozeß unsres versagens und unsrer hoffnung noch einmal bei weiss zu studieren. besonders wichtig ist das, denke ich, für junge kommunistinnen und kommunisten heute in diesem deutschland«. Weiss’ Notizbücher, aus denen Geissler (K) in dem Text zitiert, sind von Jürgen Schutte kürzlich in der Digitalen Bibiothek herausgegeben worden. Außerdem ist zum Todestag im Aufbau-Verlag eine Weiss-Biographie von Jens-Fietje Dwars erschienen. Rezension folgt. (jW)

Mehr aus: Feuilleton